Kammermusik

Fraser ist ein erfahrener und leidenschaftlicher Kammermusiker. Er spielte mit namhaften Kammerensembles wie dem Brass Quintet des Scottish Chamber Orchestra, den Brass und Popical Ensembles des Gothenburg Symphony Orchestra, dem World Brass, dem Pure Brass Quintett, der Sinfonia NRW, dem C / O Chamber Orchestra und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen regelmäßig. Fraser ist durch ganz Europa gereist und hat an verschiedenen renommierten Orten gespielt, darunter die Wigmore Hall, London, das Marinsky Theater, Russland und die Philhamonie in Berlin. Er trat auch auf zahlreichen Festivals auf, darunter das Rheingau Festival, Deutschland, T in the Park, Schottland, St. Magnus International Festival und viele mehr. Von 2006 - 2012 war Fraser Gründungsmitglied des Quintetts Pure Brass, das Teil des Enterprise Music Scotland Residenzprojekts und Mitglied von Live Music Now! Pure Brass war auch Empfänger des Tillet Trust Young Artist Programms, The Park Lane Gruppe, The Musicians Company Maisie Lewis Programm, Finalisten Royal Overseas League Chamber Wettbewerb 2010 und 2011, Gewinner des 2009 Governors Chamber Music Prize, des Norman Cooper Chamber Music Prize, und der Mary D Adams Preis für Kammermusik. Fraser ist Gründungsmitglied von Eigelstein Brass, einem internationalen Quintett mit Sitz in Köln, sowie Tuba-Spieler beim C / O Chamber Orchestra mit Sitz in Berlin.

© 2016 by Fraser Russell. Proudly created with Wix.com